salzburg-stadt.naturfreunde.at

GLÜHWEINSTAND AM ALTEN MARKT

Ein Rekordjahr für die Naturfreunde Ortsgruppe Salzburg-Stadt

Maria Martl und ihr Team freiwilliger Helferlein haben vom 07. bis 13. Dezember 2012 täglich von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr für die Naturfreunde Salzburg-Stadt Großartiges geleistet und am Glühweinstand wieder Verkaufsgeschick, Ausdauer und Wetterfestigkeit bewiesen.

 

Die Kälte und der Schnee der ersten Tage und der Besucherstrom am Feiertag und Wochenende haben natürlich den Ausschank von Glühwein und Punsch sehr begünstigt. Bei Ulli Binder und Hans Schauer zuhause kühlte die Herdplatte niemals aus, wurde von ihnen doch über 300 Liter Punsch gekocht und blieb nichts übrig. Rezeptanfragen sind schon eingelangt – bleibt aber „Naturfreunde-Stadt-Geheimnis“!

 

Über den hohen Umsatz ihrer Frankfurter und Debreziner hat sich die Metzgerei Walter sehr gefreut und Maria hat mit Argusaugen das „Würstlbad“ überwacht. Sehr gut ist bei den BesucherInnen der frisch geriebene Kren angekommen und sogar Beschäftigte und KundInnen der umliegenden Geschäfte haben sich laufend zur Jausenzeit oder zu Mittag an unserem Stand versorgt.

 

Wir dürfen sehr stolz darauf sein, 2012 ein Rekordergebnis erarbeitet zu haben und bedanken uns nochmals sehr herzlich bei unseren ehrenamtlichen „StandlerInnen“ und vor allem bei den zahlreichen NaturfreundInnen, die uns am Naturfreunde-Glühweinstand besucht haben und das erfreuliche Resultat ermöglichten.

 

Vielen Dank!

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Salzburg Stadt
ANZEIGE
Angebotssuche