salzburg-stadt.naturfreunde.at

Trockene Klammen

 

 

Wegen Parkplatzschwierigkeiten änderten wir den Ausgangspunkt in die Nähe von

St.Jakob am Turn. Von hier wie geplant zum Archstein und weiter durch die Klamm

auf die Ehrentrudisalm.


Wunderschöne Rast bei traumhaften Frühlingswetter auf der leider geschlossenen Alm.
Der Abstieg ging wie geplant außerhalb der Klamm wieder zum Archstein.
Am Weg zum Parkplatz noch ein schöner Wasserfall. Zum Abschluss eine Einkehr im

Langenloiserhof in Aigen .

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Salzburg Stadt
ANZEIGE
Angebotssuche